Zum Inhalt springen

Elfenbeinküste

Romane und Bücher aus Afrika über die Elfenbeinküste in Westafrika

Allah muss nicht gerecht sein

Ahmadou Kourouma: Allah is not Obliged

Warum Allah nicht gerecht sein muss, zeigt der preisgekrönte ivorische Autor Ahmadou Kourouma in seiner Geschichte von einem Kindersoldaten von der Elfenbeinküste. Das Original wurde 2000 veröffentlicht und stand sehr lange an der Spitze der französischen Bestseller.

Die Geschichte folgt der Reise des 10- oder 12-jährigen Ich-Erzählers Birahima. Wie alt der Junge genau ist, weiß er selbst nicht. Er lebt mit seiner Mutter Bafitini, die an den Folgen einer Beinamputation leidet. Als sie stirbt, wird Birahima von den Verwandten zur Tante nach Liberia geschickt. Der Fetischpriester Yacouba soll ihn auf der Reise begleiten.

Auf der Fahrt wird der Konvoi von einem Kindersoldaten der Rebellengruppe National Patriotic Front of Liberia gestoppt. Kurz darauf erscheint die ganze Truppe und Birahima wird gezwungen, sich ihnen anzuschließen. Er bekommt eine Kalaschnikow um die Schultern und streift fortan mit anderen Kindersoldaten durch die Wälder Liberias und Sierra Leones. Sie überfallen Dörfer, stehlen und rauchen so viel Hasch, bis es ihnen gleichgültig ist, wenn sie jemanden töten.

Weiterlesen »Ahmadou Kourouma: Allah is not Obliged
Cookie Consent mit Real Cookie Banner