Zum Inhalt springen

Bücher aus Afrika gibt es wie Sand in der Sahara

Okay, das ist vielleicht ein bisschen übertrieben… Sagen wir es so: Es gibt wesentlich mehr Bücher aus Afrika, als man denken würde. In der weiten Literaturwüste sind sie nur nicht so leicht zu entdecken.

Interaktive Romankarte: Klick auf ein markiertes Land, um zu den Romanen zu gelangen.

Romane aus Afrika sind in Deutschland noch nicht sehr verbreitet. Zwar steigen die Auflagen und immer mehr Verlage haben eine eigene Rubrik, um sich in die Ferne zu lesen. Doch in Buchhandlungen stehen gefühlt überwiegend Bücher über Afrika und nicht aus Afrika. Gleichzeit wächst der Buchmarkt in Afrika, immer mehr afrikanische Autoren werden veröffentlicht und müssen übersetzt oder neu aufgelegt werden.

Zuletzt gelesen

David Diop Nachts ist unser Blut schwarz
Gewinner des International Booker Prize 2021

David Diop: Nachts ist unser Blut schwarz

Deep-Dive von David Diop in die Geschichte der Senegalschützen im Ersten Weltkrieg. Nachts ist unser Blut schwarz. Egal, ob blauäugiger Deutscher oder Westafrikaner in Frankreichs Armee – nachts ist jedes Blut schwarz und nur die Machete einen Unterschied.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner